bailbeilclockclokcemailfacebookgabel--kaputtgabelinstagraminstagram2locationlogo_fullmenu--crossmenuphonepinterestsocial-1_round-instagramsocialtwitter
— Mitarbeiter

Alkistis

alkistis-sw-kleinGeboren in Thessaloniki, Griechenland. Alkistis ist Architektin.

Vom griechischen Humor ist viel zu wenig bekannt. Man kennt so gut wie überhaupt keinen klassisch griechischen Witz. Die Geschichtsbücher schweigen sich ebenfalls aus. Wer allerdings vorzugsweise an einem Vormittag das Glück sein eigen nennen darf, den Kaffee von Alkistis serviert zu bekommen, der will diese Bildungslücke so rasch wie nur irgend möglich schließen. Im Zweifel durch noch mehr Bestellungen von noch mehr Kaffee!

Fun Fact: Alkistis erfand vor gut einem Jahr eine nur an Samstagen zum verlängerten Frühstück servierte Speise, deren Köstlichkeit sich binnen weniger Stunden wie ein Lauffeuer durch einen imaginär auf Büffelhaut gepinselten Stadtplan von Berlin fraß. Der Ansturm konnte kaum bewältigt werden. Bis heute lieben die Leute am Samstag dieses von Alkistis kreeirte (Superavgo) Gericht.

Worum geht’s? Es handelt sich um das berühmte Ei im Brot. Also um eine Scheibe Brot, die mit einem Loch in der Mitte, in die ein Ei eingepasst wird, in einer Geheimzutat solange gebraten wird, bis sie knusprig ist, das Ei aber noch so weich, daß es von Alkistis mit angepiekstem Dotter serviert werden kann. Miesepeter aus Californien behaupten, dort gäbe es das längst und sie nennen es Rocky Mountain Toast. Aber erstens klingt Eibrot viel melodiöser, zweitens schmeckt es nirgendwo anders derart göttlich. Ist einfach so.

Fun Fact II: Nur Alkistis beherscht den Trick, wie man einen ausgewachsenen Oktopus weich und zart bekommt, wenn gerade mal keine Hafenmole zur Verfügung steht, um ihn zwölfmal draufzudreschen.

Neugierig geworden? Einfach fragen. Alkistis verrät diesen Trick herzlich gern.

Henkersmahlzeit: Russische Eier und Wodka. Danach eine Pasta mit Hummer, Macadamiaeiscreme und Champagner.

Das abgefahrenste, was Alkistis bislang gegessen hat, waren sogenannte Fouskis – rote Blasen, die von den Felsen in der Brandung abgepflückt wurden »Schmeckt wie Schwamm«.

Rezepte von Alkistis

Schädels


Accepting reservations: Yes
Menu
Cuisine: undefined
Price range: $
Oderbergerstraße 56
Berlin, Berlin 10435
Phone: 030/40301328