bailbeilclockclokcemailfacebookgabel--kaputtgabelinstagraminstagram2locationlogo_fullmenu--crossmenuphonepinterestsocial-1_round-instagramsocialtwitter
— Rezept von Verena

Winterlasagne

Diese Lasagne kann drei Sachen: sie wird mit Wintergemüse gebacken, sie ist vegetarisch und sie hat einen luxouriösen Touch durch die Steinpilze in der Sauce. Praktisch ist, daß man sämtliche Knollengemüse verwenden kann. Eine echte Alternative zum Ofengemüse von Jamie Oliver

Zutaten für 4 Personen
150 GrammButter
125 GrammWeizenmehl (Typ 505)
1 StangeSellerie
1Große Karotte
1Grosse Braune Zwiebel
500 MilliliterVollmilch
500 MilliliterEinweichflüssigkeit der getr. Steinpilze
1 KilogrammKnollengemüse aller Ar, z. B.: Rote Bete und Sellerie
1 PackungLasagneblätter
1 Grosser BundGlatte Petersilie
Eine HandvollGetrocknete Steinpilze
2Lorbeerblätter
4Wachholderbeeren
3 ZehenKnoblauch
Einige ZweigeThymian
6 BlattLorbeer
200 GrammParmesan

Für die Béchamelsauce schon mal die getrockneten Steinpilze mit einem halben Liter heissem Wasser überbrühen und einweichen lassen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Das Knollengemüse in dünne Scheiben schneiden und auf einem möglichst grossen, gefetteten Backblech auslegen.
Den feingeschnittenen Knoblauch, den Lorbeer und die Thymianzweige auf dem Gemüse verteilen. Salzen und pfeffern. 100 g Butter schmelzen und über das Gemüse träufeln. Im Ofen backen, bis das Gemüse weich ist, aber noch etwas Biss hat. Das dauert etwa 30 Minuten, je nachdem, wie dick Sie es geschnitten haben und welchen Ofen Sie benützen.
Inzwischen die Béchamelsauce zubereiten: den Stangensellerie, die  Zwiebel und die Karotte fein schneiden, in der restlichen Butter glasig schwitzen und mit dem Mehl bestäuben, kalte Milch aufgießen und dahinein die eingeweichten Pilze samt Einweichflüssigkeit geben. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die  Sauce homogen ist. Eine Handvoll klein gehackter Petersilie zugeben.

Luxuriöse Gemüselasagne

Jetzt die Lasagne zusammenbauen: eine ofenfeste Form ausbuttern. Den Boden mit einer Kelle voll Béchamelsauce bedecken. Darauf dann immer eine Lage Gemüse und Lasagneblätter schichten. Immer so weiter und immer so fort, bis: entweder die Form voll ist, oder das Material alle. Mit einer Lage Béchamel und reichlich Parmesan abschliessen. Die Lasagne bei 200° Grad im Ofen backen, bis die Pasta weich ist und der Käse goldbraun.

kuechenhandy-15-137

Geschrieben von: Verena

Weitere Artikel

— Rezept von Markus

Pasta puttanesca

Das ist meine Lieblingspasta! Scharf und leicht fischig, darum geht's hier! Diese Version ist ein gutes Beispiel für: viel bringt viel! Bei manchen Rezepten kann man nicht mit den Zutaten knausern weiterlesen

Schädels


Accepting reservations: Yes
Menu
Cuisine: undefined
Price range: $
Oderbergerstraße 56
Berlin, Berlin 10435
Phone: 030/40301328